Xiboca Marke Rosi RogeeriaXiboquinha do Brasil

In den Hotspots zwischen Rio de Janeiro, Salvador da Bahia und Florianopolis wird Xiboquinha vor allem als Sommer-Longdrink auf Eis serviert. Ein zusätzlicher Anteil gekühlter Orangensaft und ein Spritzer Limonen- oder Zitronensaft betonen das fruchtige Aroma.

Die eigentlichen Wurzeln von Xiboquinha liegen im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais. Die Region gilt als Wiege der Destillation von Zuckerrohr zur weltweit bekannten brasilianischen Spezialität Cachaça. Aus Minas Gerais stammt auch der Premium-Cachaça, der die alkoholische Grundlage von Xiboquinha ist.

Mit nur 22 Prozent ist Xiboquinha auf Eis ein leichter, erfrischender und anregender Sommer-Drink.